Flamenco. Musik für Hochzeiten und Veranstaltungen

Flamenco ist ein Musikgenre und ein typischer Tanz aus Andalusien, einer Region im südlichen Spanien. Tief beeinflusst von Gitanos, Juden und Mauren, ist Flamenco ein fester Bestandteil der spanischen Musikkultur geworden. Es ist möglich, dass das Genre seinen Namen von „Flemish“ hat, so Félix Grande, und daher von der Rivalität zwischen spanischen Tänzern und denen aus Flandern abgeleitet ist. Es gibt mehr als fünfzig Musikstile im Flamenco, die allgemein als palos bekannt sind: alle klassifiziert nach Melodie, Rhythmus und Ton, einige davon (wie der Fandango und die Farruca) haben sich fast als eigene Genres etabliert. Das Flamenco-Musikgenre entstand an sich als Volksausdruck, betrat aber schnell die Bühnen der Theater und Rock-Konzerte: In den letzten Jahren hat Flamenco stark andere Genres wie Rap, Jazz und Pop beeinflusst, durch den typischen Sound des Toque, der barocken klassischen Gitarre, mit der Musiker schnelle Fingerbewegungen wie „rasgueo“ oder „alzapua“ ausführen.

1-2 von 2 Ergebnisse

  • Placeholder
    Musician
      (0)

    1. Die Drahtzieher

    Gypsy Jazz Trio

    München, Bayern
    Akustik, Bossa Nova, Flamenco, Gypsy Jazz, Instrumental, Jazz, Jazz Manouche,...
    750 - 3600
  • Musician
    Musician
      (0)

    2. Balkan&R Band & Enis Ibraimovski

    Live Balkan & Roma Band,

    Köln, Nordrhein-Westfalen
    Akustik, Balkanmusik, Bossa Nova, Experimentell, Flamenco, Jazz, Orientalisch...
    500 - 2500